chor (81 von 92).jpg

Über Voi'Sis

Damals & heute

Mit der Umbenennung in "Voi‘Sis" im Januar 2018 beginnt für das bewährte Ensemble aus Willich unter der Leitung von Dr. Stella Antwerpen eine neue Ära.


Unter Hermannjosef Roosen erarbeiteten die 16 Sängerinnen zwischen 2001 und 2017 sowohl populäre als auch traditionelle Chormusik. Highlights dieser Zeit waren sicherlich, neben den jährlichen Neujahr -Shows, das Ersingen des Meisterchor-Titels, das Erreichen der Endrunde beim Grand Prix der Chöre und Auftritte zur 60 Jahrfeier des Landes NRW sowie als Spielfeldchor beim "Day of Song" 2010 in der Veltins-Arena.


Seit Januar 2018 studiert das Ensemble mit großer Begeisterung und viel Engagement neues Repertoire in der gesamten Bandbreite der Frauenchorliteratur.